Studio

Vor langer, langer Zeit gab es in einem Wald ein verstecktes Dörfchen in dem winzige Geschöpfe lebten, die Schlümpfe…

Sie waren herzensgut, fröhlich und freundlich….ÄÄHHHM

Stimmt bis auf die Schlümpfe soweit alles 😉

Seit mittlerweile knapp 7 Jahren, besteht im verschlafenen Bergmannsdorf Müsen unser kleines Tattoostudio Whispering Colors.

Am 06.02.2010 war es soweit.

Nach mehr als 6 Jahren autodidaktischem Lernen und meiner kurzweiligen Ausbildung bei Micha G. von Love and Pain in Weidenau( heutzutage Tätosphäre) startete ich vorerst im Alleingang.

Nach kurzer Zeit gesellte sich Lorena S. als meine erste Azubine dazu. Im Februar 2012 wurde Lorena von Miss Sophie, die mittlerweile erfolgreich bei Skinaffairs in Braunschweig/Wolfenbüttel gelandet ist, abgelöst.

Im Winter 2012 stieß dann unsere „Studiostudentin“ Sarah H. zu uns und wir bildeten ein sehr harmonisches Dreiergespann, bis zum Abschluss von Sarahs Masterarbeit: doing inktimacy.

2014 stellte sich dann noch mal alles auf den Kopf. Miss Sophie folgte dem Ruf ihres Herzens nach Braunschweig…zeitgleich landete Daniel als Gast hier im Studio mit dem Hintergrund erneut im Siegerland sesshaft zu werden.(erfolgreich, seit Juni 2015 im eigenen Studio) Mit Sven und Linn als Azubis war auf einmal die Hütte voll!

Die Essenz der letzten Jahre bilden nun wieder wir Frauen.Energiegeladen und voller Tatendrang gehen also Linn und ich nach unserer dreimonatigen Sommerpause 2016 unseren Herzensweg und laden euch recht herzlich dazu ein, ein paar Schritte an unserer Seite zu verbringen.